Aufbau eines neuen Geschäftsbereichs

Zur Reduktion der Abhängigkeit vom Bestandsgeschäft haben wir für ein Unternehmen der chemischen Industrie neue Geschäftsbereiche identifiziert sowie Innovationsstrategien und Maßnahmenpläne definiert.

Ausgangslage und Zielsetzung

  • Ein Chemieunternehmen sucht ein neues Geschäftsfeld zur Reduktion der strategischen Abhängigkeit vom Bestandsgeschäft
  • Anforderungen: hoher Innovationsgrad mit hohem Marktpotenzial, Synergien zum bestehenden Geschäft in den Bereichen Sourcing/Wertschöpfungskette, Produktion/Prozesse und verwandte Anwendungsfelder

Vorgehen

  • Ourtside in: Analyse von Megatrends, Themenbereichen und Innnovationen und anschließende Ableitung von Innovationsfeldern, z.B. Digitalisierung, Druckdigitalisierung, Drucktinten/-additive, Additive für digitalen Keramikdruck
  • Inside out: F&E Projekte, Ideen, Vorschläge, Brain Storm Sessions

Ergebnis

  • Innovationsstrategien und Maßnahmenpläne für eine Reihe von Projektvorschlägen
  • Umsetzungsbegleitung/Projektmanagement